Das deutschsprachige Werbe-Magazin für den Sunshine State. Miami · Naples · Ft.Myers · Cape Coral · Sarasota · Orlando · Florida Keys

 

LIFESTYLE & FUN

DINING

LIVING

SHOPPING

BUSINESS

LINKS

 

 AIRPORT Infos, Flüge 

externer Link   Air Berlin Flüge buchen    

 

 NEWBIES - zum ersten Mal in FL

 MIETWAGEN FLORIDA

 FERIENHÄUSER zu vermieten!

 Ferienhäuser FLORIDA

 GASTRONOMIE in FLORIDA

 BOAT RENTALS

 FLORIDAs STRÄNDE

 EXTRAS & REPORTAGEN

 LEBEN und ARBEITEN in FL

 KRANKENVERSICHERUNG

 GREEN CARD Infos

 HARLEY DAVIDSON Verleih

 Autokauf in FLORIDA

 BILDER und FOTOS

 MAPS und STADTPLÄNE

 FLORIDA Orte & Regionen

 WERBUNG und ANZEIGEN

 HOTELS in FLORIDA:  Preise

Hotel in MiamiHotel Disney Park, FloridaHotel Key Westgünstige Hotels in Floridagünstige Hotels in Naplesbilliges Hotelzimmer Florida

 deutsche Firmen in FLORIDA:

deutsche Unternehmen in FloridaEmpfehlungen:
deutsche Firmen



Platz für Ihre Werbung!

Sprechen Sie uns an oder mailen Sie uns. Gern päsentieren wir exclusiv Ihre Dienstleistungen und / oder Produkte auf unseren Webseiten.

Beispiele:
Bootsvermietung Cape Coral
LIMOUSINENSERVICE Naples
PFERDERANCH Ft.Myers
WEDDING PLANNER 
 

Wir veröffentlichen kostenlos Ihr
FERIENHAUS in FLORIDA

Merian live!, Florida

mehr
FLORIDA Bücher

EUR 7,95

Ferienhäuser in Cape Coral
Sunshine-Vacation-Rentals.com
www.three-palms.com
www.capecoral-vacationhomes.us
www.emavacationrentals.com
www.traumflorida.de
Ferienhäuser Cape Coral

Ferienhäuser Miami / Ostküste
Ferienwohnungen Miami
Delray Beach:
www.parliamentinn.de/

mehr Ferienhäuser in Florida von INTERHOME
Story: ein typisches Florida Ferienhaus

FLORIDA Newsletter

FLORIDAJournal-NEWSLETTER
jetzt bestellen lesen

 

Foto:Paul International Consultants

 FLORIDAJournal >> Florida Immobilien >> Finanzierungen >> Hauskauf Florida

Finanzieren – auch auf das Haus kommt es an!

Für eine erfolgreiche Finanzierungsanfrage in den USA sind zwei Punkte entscheidend: Die Bonität und Zahlungskraft des Kreditnehmers auf der einen Seite sowie die betreffende Immobilie auf der anderen Seite.

Kaufpreis und Marktwert:

  • Eine Finanzierung für Non-Residents ist in Florida bis zu 70% möglich. D.h. der zu erbringende Eigenkapitalanteil liegt bei mind. 30% zzgl. Closing-Kosten, Reserven und Rücklagen. (lassen Sie sich für eine bessere Planung im Vorfeld schon entsprechende Kalkulationen anfertigen)
  • Grundlage für die Beleihung ist der jeweils niedrigere Wert von Kauf-/Baupreis und aktuellem Marktwert. Letzterer wird anhand eines Wertgutachtens ermittelt, das die Bank bei unabhängigen Schätzern in Auftrag gibt.
  • Bei Neubauten wird für die Beleihung der niedrigere Wert von Gesamtinvestitionsvolumen (Grundstück plus Baupreis) bzw. der Schätzwert zugrunde gelegt.
  • Bei Häusern, die noch einen Anbau (z.B. Pool) oder Renovierungsarbeiten benötigen, werden ebenfalls das Gesamtinvestitionsvolumen (Kaufpreis zzgl. An- und Umbaukosten) und die Schätzung (welche die An- und Umbaukosten berücksichtigen wird) zugrunde gelegt. Renovierungen und Anbauten können also anteilig mitfinanziert werden. 
  • Manche Banken behalten sich vor, ab bestimmten Kredithöhen (z.B. 1,5 Mio $) die Beleihungssätze leicht zu senken.
  • Objektcharakter:

  • Die größte und beste Auswahl an Finanzierungsprogrammen besteht für Objekte mit einer Wohneinheit (Einfamilienhäuser und Wohnungen).
  • Ausschlaggebend, wie die Banken Wohneinheiten betrachten, ist u.a. die Anzahl der Küchen.
  • Objekte mit mehreren Wohneinheiten sind mit gewerblichen Krediten finanzierbar und liegen damit in der Verzinsung etwas über den Konditionen der reinen Wohnimmobilien.
  • Wichtig ist, dass der Objektcharakter auch der Nachbarschaft entspricht, d.h. keine Farm in Wohngebieten etc. Diese Sonderimmobilien sind zwar auch alle finanzierbar, aber meist etwas niedriger in der Beleihung bzw. höher im Zins.
  • Bewohnbarkeit (gilt nur bei Kauf und nicht bei Neubau):

  • Wenn ein Haus zum Zeitpunkt des Kaufs noch nicht komplett fertiggestellt ist bzw. noch geringfügige bauliche Maßnahmen erforderlich sind, kann dies mit einer kleinen Baufinanzierung seitens der Bank erledigt werden. Hierfür werden Kostenvoranschläge bzw. Verträge über die noch zu erledigenden Arbeiten eingeholt und in das Wertgutachten, das für die Finanzierung angefertigt wird, eingebracht.
  • Ein Haus muss zum Closing (Eigentumsübertragung/Finanzierung) bewohnbar sein. D.h. Fenster, Küche, Badezimmer etc. müssen vollständig eingebaut und funktionsfähig sein. (nicht bei Baufinanzierungen).
  • Für den Fall, dass z.B. Waschbecken oder Herd etc. noch fehlen, können entsprechende Beträge auf einem Treuhandkonto hinterlegt werden.

  • Kategorien der Immobilien / Verwendungszweck:

  • Die US-Banken kategorisieren nach
    1. Erst- und
    2. Zweitwohnsitz sowie
    3. Investment
  • Die besten Zinssätze und höchsten Beleihungswerte gelten für Erst- und Zweitwohnsitze.
  • Automatisch wird jedes erste Haus, das ein Non-Resident in den USA erwirbt als Zweitwohnsitz deklariert. Ausnahme: Das Objekt befindet sich in bestehender und fortgesetzter Dauervermietung.
  • Auch, wenn Sie bereits einen Zweitwohnsitz besitzen, können Sie ein weiteres, neues Objekt als Zweitwohnsitz deklarieren, wenn Sie dies der Bank gegenüber korrekt verargumentieren, z.B. wenn das bisherige Objekt nachweislich in der Vermietung ist und das neue Objekt zum Beispiel preislich hochwertiger ist. Sie können also bei guten Verhandlungen mehrfach von den besten Konditionen profitieren.
  • Erst- und Zweitwohnsitz sehen jeweils nur eine Wohneinheit vor. Alles darüber hinaus gilt als Investment oder Gewerbeimmobilie.


     
  • Finanzierungen Florida 

    Paul International Consultants
    Würzburger Str. 152
    63743 Aschaffenburg / Germany
    Tel.: +49 (0) 6021 - 4586050 | Direct USA +1 (239) 344 - 9930
    Fax: +49 (0) 6021 - 4586059

    E-Mail: info@paul-international.net
    Web: www.paul-international.net

     

    Über Paul International Consultants und weitere Artikel:

    Immobilienfinanzierung Florida

    Paul International Consultants

    Wir sind Ihr Top-Partner, wenn es um Kredite in Florida
    und in den USA generell geht. Unser Spezialgebiet ist die Beratung und Finanzierung von Nicht-Amerikanern in Florida und in anderen US-Bundesstaaten.
     www.paul-international.net
     Paul International Consultants 

    Finanzierung in Florida beantragen

    Die Schritte für einen erfolgreichen Finanzierungsantrag

    Von „A“ wie Antrag bis „Z“ wie Zahlungen –
    Die einzelnen Schritte für einen erfolgreichen Finanzierungsantrag
     www.paul-international.net 
     Finanzierungsantrag von A - Z 

    Finanzmetropole Miami

    Wie profitieren Sie am meisten von einer Finanzierung in Florida?

    Die besten Konditionen erhalten Sie in den USA immer zum Zeitpunkt des Erwerbs bzw. Neubaus - vor Baubeginn.
     www.paul-international.net
     Finanzierungen in Florida 

    Kreditraten

    Wie hoch sind die Belastungen einer Immobilienfinanzierung in Florida?

    Mit welchen monatlichen Belastungen muss für einen Immobilienkredit gerechnet werden? Wie setzt sich die monatliche Kreditrate zusammen?
     www.paul-international.net
     Kreditraten / monatliche Belastungen 

    Immobilienfinanzierung Florida

    Wieviel Traumhaus kann ich mir leisten?

    Was bedeutet das sogenannte „Pre-Approval“ und das „Good Faith Estimate“ bei einer Haus- oder Wohnungsfinanzierung? 

     www.paul-international.net
     Wieviel Traumhaus kann ich mir leisten? 

    Dieser Artikel von 05/2015 dient der allgemeinen Information und stellt keine Rechtsberatung dar.
     

    zum Seitenanfang
    deutsche Floridaseiten, Floridajournal deutsche Infos von Florida, Süd-West-Florida, Sunshinestate Florida
    [FLORIDA Journal :: Startseite] [Lifestyle & Fun] [Dining, Eat & Drink] [FLORIDA Reportagen] [FLORIDA Flüge] [Living & Vacancy] [FLORIDA Hotels] [Pyramid Village Park] [Custom Home Builders] [Cape Coral Vacation Homes] [Ferienvilla Florida] [Ferienhäuser FLORIDA] [Floridavilla zu verkaufen] [Property Management] [Hausverwaltung Cape Coral] [safetyharbor] [Real Estate] [EMA Management Services] [Baugrundstücke Florida] [Florida Ferienwohnung] [Florida Immobilien] [immobilienflorida] [Shopping] [leben und arbeiten in USA] [Business - Yellow Pages] [Maps] [Florida Städte] [FLORIDA-Links] [Impressum - Kontakt]

     © 2016 FLORIDA Journal und FLORIDA Maps, all rights reserved. Rechtliche Hinweise Ferienhaus Florida Ferienhaus Cape Coral Hotels Miami Ferienhäuser in Florida Suche
     

    deutschsprachige Florida SeitenFlorida ÖsterrreichFlorida SchweizInfos in englisch

    Neueste Artikel:
    Reisebericht Sarasota
    Downtown Cape Coral
    Krankenversicherung Florida
    Disney Parks
    Heiraten in Florida
    FLORIDA Webcams
    deutsche Firmen in FLORIDA
    Der grüne Leguan
    FLORIDA Panther
    Tanken in FLORIDA
    Amerikanischer Graureiher
    Das Manatee - Die Florida Seekuh
    Reisebericht: Key West
    demnächst:
    Urlaub mit Pferden
    Autokauf in Florida

     
    Immobilien Finanzierungen Florida

    Hier für Ihr Angebot, Produkt oder Dienstleistung werben! Schreiben Sie eine E-Mail an info@floridajournal.de 

     Free Pics  of FLORIDA
    Diese Fotos können Sie kostenlos für Ihre eigene Website oder für Druckerzeugnisse kostenlos und lizenzfrei verwenden. Es genügt eine Quellenangabe mit Hinweis oder Link zu www.FLORIDAJournal.de oder www.FloridaMaps.de





    Flag Counter
    seit 1.Februar 2014